Wie ich meinen Traumberuf gefunden habe

Moin, ich heiße Anne und möchte euch in Zukunft Einblicke in den Beruf des Gärtners Fachbereich Baumschule geben. 

Angefangen hat bei mir alles damit, dass meine Großeltern immer große Gärten besaßen und ich in meiner Kindheit dort nicht nur viel Zeit verbringen durfte, sondern auch immer wieder an die Pflanzen, ihre Namen, was sie so tolles können etc. herangeführt wurde. Daher war es vielleicht nicht weiter überraschend, dass ich den Beruf des Gärtners über Umwege (ein Studium der Agrarwissenschaften, Schwerpunkt Pflanzenbau) ergriffen habe.

Für mich sind Pflanzen einfach was tolles – die sind nicht nur wunderschöne Wesen, sie verbinden Menschen mit den unterschiedlichsten Herkünften miteinander. Man hat immer ein Thema, über das man dann reden kann 😉

So, soviel zu mir und bis bald, Anne

Quelle: Junggärtner NRW 

Anne Tomczyk

Autor: Anne Tomczyk

Während andere Kinder davon träumten Arzt, Feuerwehrmann oder Astronaut zu werden, war für mich schon früh klar, dass ich mit Pflanzen arbeiten will! Und das mache ich nun auch mit Leidenschaft. Erfahre mehr über mich.