Glossar - Gärtner Wissen:

Schaderreger

Unter Schaderreger werden Bakterien und Viren verstanden, die Pflanzen als Nahrung oder als Wirt ansehen und sie dadurch schädigen. Diese Erreger können biologisch oder chemisch bekämpft werden. Wichtig bei der Bekämpfung dieser Schaderreger ist die Hygiene im Betrieb, sodass sich diese nicht weiterverbreiten. Bei der Bekämpfung der Schädlinge handelt der Gärtner nach dem Prinzip des integrierten Pflanzenschutzes.

Zurück