Glossar - Gärtner Wissen:

Integrierter Pflanzenschutz

Beim Integrierten Pflanzenschutz soll die Anwendung von chemischen Pflanzenschutzmitteln auf das Notwendigste beschränkt werden. Dafür werden viele verschiedene Maßnahmen kombiniert, um vorbeugend die Pflanze zu stärken. D.h. biotechnische und physikalische Anbau- und Kulturmaßnahmen, sowie der biologische Pflanzenschutz stehen im Vordergrund.

Mehr Informationen unter www.hortipendium.de/Integrierter_Pflanzenschutz

Zurück