FAQ

Allgemeine Fragen

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Ausbildung erfüllen?

Erwartet wird zumindest ein Hauptschulabschluss. Höhere schulische Qualifikationen verbessern die Chancen auf einen Ausbildungsplatz und erleichtern den beruflichen Aufstieg.

Welche Kernkompetenzen sind wichtig?

Diese Fähigkeiten sollten angehende Gärtner mitbringen:

  • Spaß am Umgang mit Pflanzen,
  • Interesse an Lebensvorgängen in der Natur,
  • Kreativität und handwerkliches Geschick,
  • technisches und kaufmännisches Verständnis,
  • räumliches Vorstellungsvermögen,
  • rechnerisches Denken,
  • gutes Empfinden für Farben und Formen,
  • Aufgeschlossenheit und Teamfähigkeit,
  • Freude am Umgang mit Menschen,
  • Sprachbeherrschung,
  • körperliche Fitness und
  • Flexibilität.

Welche Fachrichtungen gibt es?

Wer die Berufsausbildung zum Gärtner anstrebt, kann zwischen folgenden Fachrichtungen wählen:

  • Baumschule
  • Friedhofsgärtnerei
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Gemüsebau
  • Obstbau
  • Staudengärtnerei
  • Zierpflanzenbau.

Wie lange dauert die Ausbildung?

In der Regel drei Jahre.  Wer bereits eine abgeschlossene Berufsausbildung hat oder einen höheren Schulabschluss wie Fachhochschulreife und Abitur kann die Zeit verkürzen. Auch bei besonders guten Leistungen ist es möglich, die Abschlussprüfung vorzeitig abzulegen. Ebenso kann die Ausbildungszeit bei Bedarf verlängert werden.

Wann sollte ich mich bewerben?

Ausbildungsbetriebe besetzen ihre Stellen gern frühzeitig. Es lohnt sich zu Beginn des letzten Schuljahres mit der Bewerbung zu beginnen. Wer schon früher aktiv werden möchte, kann durch ein Betriebs-Praktikum erste Erfahrungen sammeln und den Kontakt herstellen.

Wie sind meine späteren Berufschancen?

Qualifizierte Gärtner sind gefragt, unter freiem Himmel, im Gewächshaus oder im Verkaufsraum. Bei entsprechendem Engagement und nach einer Fortbildung zum Meister, Techniker oder Fachagrarwirt eröffnen sich weitere interessante Aufgabengebiete. Zudem ist eine gärtnerische Berufsausbildung eine ideale Vorbereitung für ein Studium im Gartenbau oder in der Landschaftsarchitektur.