Studium: Berufsschullehramt für Gärtner Azubis

Studium: Berufsschullehramt für Gärtner Azubis

Eine Gärtner-Ausbildung kann der Anfang einer Berufsschullehrerlaufbahn sein. Der Studiengang „Berufliche Bildung“ bietet Gärtnern die Möglichkeit nach einem sechssemestrigen Gartenbau Studium mit dem Abschluss Bachelor of Education (B.Ed.) ein darauf aufbauendes viersemestriges Studium mit Abschluss Master of Education (M.Ed.) zu absolvieren und nach anschließendem zweijährigen Referendariat den gärtnerischen Nachwuchs selbst an Berufsschulen auszubilden.

Möglich ist das Studium an den folgenden Universitäten:

Der Bedarf an Fachlehrern an Berufsschule ist aufgrund des demografischen Wandels und dadurch bedingten Anstiegs an Pensionierungen enorm gestiegen, somit sind die Berufsaussichten dementsprechend vielversprechend.