Beruf Gärtner

Gartenbautag in Hohenheim: immer einen Besuch wert

20170704_161950

Die Versuchsfelder in Hohenheim sind spannend und aussagekräftig, da sie genau zeigen, welche Zierpflanzensorten den Sommer überstehen und welchen Wuchs sie haben. Aber auch für die anderen Fachrichtungen im Beruf Gärtner ist der Schaugarten durchaus lohnenswert. Dieses Jahr fand dort der Gartenbautag in Hohenheim am 4. Juli statt und ich war dort. Gartenbauschulen besuchen und […]

weiterlesen »

36 Grad und es wird noch heißer

20170621_140512

Es ist schon etliche Wochen her, dass ich hier etwas geschrieben habe. Aber es gab viel zu tun auf der Arbeit. Erst die Sommerbepflanzung und jetzt hört das Grass nicht mehr auf zu wachsen. Außerdem wird es für mich bald eine berufliche Veränderung geben. Das Wetter diese Woche war zum Schmelzen. Natürlich gibt es schwerer […]

weiterlesen »

Warum sich ein Praktikum in den Ferien lohnt

freizeit-vs-arbeit

Ausschlafen, mit Freunden treffen oder einfach mal nur chillen. Das hört sich nach einem guten Plan an für die kommenden Ferien. Doch hast du mal daran gedacht die Ferien für ein freiwilliges Praktikum  zu nutzen? Richtig gehört – Freizeit gegen Arbeit, Bett gegen Arbeitsplatz! Ein Praktikum bringt dir nämlich viel mehr als ausschlafen. In einer […]

weiterlesen »

Herbarium – Das Lernen von Wildkräutern

20170504_153342

Unkräuter, oder wie der Fachmann sagt Wildkräuter, sind ein wichtiges Thema in allen Gärtnerprüfungen. Im Grunde sind alle Unkräuter erstmal Wildkräuter, bis sie da wachsen, wo man sie nicht haben will. Aber jetzt mal zum eigentlichen Thema Herbarium. Herbar ist Latein und heißt Kraut. Es ist eine Ansammlung von getrockneten Pflanzen. Die ältesten Herbarien – […]

weiterlesen »