Beruf Gärtner

Azubiaustausch: Das Geheimnis der nordischen Gemütlichkeit – von Arbeitszeiten und Arbeitsabläufen

20160628_075148[1]

Man weiß nicht viel über das kleine skandinavische Königreich Dänemark. Sie haben eine Königin und werden immer wieder als das glücklichste Volk der Welt betitelt. Doch wie sieht es dort mit der Work-Life Balance aus? Arbeiten die Dänen weniger oder einfach effektiver? Häufig hört man von Dänemark als glücklichstes Land der Welt. Welche Auswirkungen haben […]

weiterlesen »

Azubi-Austausch: Vier Tipps gegen Sprachbarrieren

Sei kein Faultier - lern Fremdsprachen! (:

Im Ausland mit Hand und Fuß verständigen? Nicht nötig. Mit diesen vier Tipps klappt es problemlos mit der Verständigung während des Azubi-Austauschs. Tipp: Beherrscht man die Weltsprache Englisch möglichst gut, kommt man immer zurecht. Manchmal kommt aber jedes Gespräch ins Stocken, wenn Fachbegriffe fehlen. Was heißt denn zum Beispiel Schubkarre, Hacke, Besen, Schaufel oder Harke […]

weiterlesen »

Azubi-Austausch: Dänemark lockt mit Freizeitangebot

20160625_160455[1]

Während meiner Ausbildung verbrachte ich drei unvergessliche Wochen in Dänemark im Rahmen eines Azubi-Austausch-Programms. Ich arbeitete beim großen Tropenaussteller Randers Regnskov und erkundete nach der Arbeit Land, Kultur und Leute. Schon vor meinem Aufenthalt in Dänemark überlegte ich mir, was ich in Dänemark auf jeden Fall sehen und erleben will. Der Besuch von einigen Friedhöfen […]

weiterlesen »

So klappt es mit dem Azubi-Austausch im Ausland

Der dänische Austauschbetrieb hat es häufig mit internationalen Praktikanten zu tun. Foto: Brian Rasmussen - Randers Regnskov

Was Du tun musst, um auch einmal einen unvergesslichen Azubi-Austausch in einem fremden Land zu absolvieren? Es ist ganz einfach und ich versuche es Dir zu erklären! Gründe für einen Auslandsaufenthalt während der Ausbildung – Ein Aufenthalt im Ausland macht sich in jeder späteren Bewerbung gut. – Nach Deinem Aufenthalt wirst Du mit spürbar mehr […]

weiterlesen »