Beruf Gärtner

Mit dem Abi zu überqualifiziert für eine Ausbildung? Von wegen!

mit-dem-abi-zu-ueberqualifiziert-fuer-eine-ausbildung-von-wegenueberschrift-hinzufuegen

„Nach dem Abitur werde ich studieren“ – Diesen Gedanken hegen etwa 340.000 Abiturienten jedes Jahr. „Eine Ausbildung?Ne, das ist doch nur was für Leute mit Mittlerer Reife.“ Falsch gedacht!  Die duale Ausbildung genießt weltweit hohes Ansehen. Praktische Fähigkeiten, Berufserfahrung und finanzielle Unabhängigkeit sprechen für eine Ausbildung. Am beliebtesten ist die Ausbildung zum Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel. […]

weiterlesen »

Warum ein Führerschein wichtig für Gärtner ist!

20150630_101437 (2)

Im Gartenbau gibt es so viele unterschiedliche Maschinen und Geräte, wie sonst in keinem anderen Beruf. Ist es nicht cool, jemanden zu erzählen, dass man Radlader fährt oder einen Bagger steuert? Nicht zu vergessen: die Blicke von anderen Autofahrern, wenn man als junge Frau mit einem großen Pritschenwagen an ihnen vorbei fährt. Ich habe meinen […]

weiterlesen »

Eindrücke von der IPM 2017 in Essen

20170201_232213

Vom 24. bis 27. Januar hatte die IPM in Essen ihre Tore geöffnet. Von Zimmerpflanzen über Zierpflanzen zu Gehölzen, von Floristik über Gartenbautechnik bis hin zu verkaufsfördernden Produkten kann man hier wirklich alles finden, was das Gärtnerherz begehrt. Über 1.500 Aussteller und 57.000 Besucher – wie behält man da denn überhaupt einen Überblick? Für mich […]

weiterlesen »

Was macht ein Gärtner eigentlich im Urlaub?

1t6a8874

Als leidenschaftlicher Gärtner im Winterurlaub bekommt man schnell mal Sehnsucht nach Gewächshausluft. Dabei kann man sich noch ganz einfach weiterbilden, wenn man will. Die botanischen Gärten im Land laden ein. Wo du diese findest und was ich dort alles erlebt habe, kannst du hier im Blog lesen.   In meinem Urlaub war ich im botanischen […]

weiterlesen »