Warum ein Führerschein wichtig für Gärtner ist!

Im Gartenbau gibt es so viele unterschiedliche Maschinen und Geräte, wie sonst in keinem anderen Beruf. Ist es nicht cool, jemanden zu erzählen, dass man Radlader fährt oder einen Bagger steuert? Nicht zu vergessen: die Blicke von anderen Autofahrern, wenn man als junge Frau mit einem großen Pritschenwagen an ihnen vorbei fährt.

20160407_084046 (2)Ich habe meinen Führerschein schon im zweiten Lehrjahr gemacht. Ab da war ich kein Schubkarrenpilot mehr und konnte endlich mit dem Leiber fahren. Der Leiber ist ein typisches Friedhofsfahrzeug, das als Transport- und Gießfahrzeug benutzt wird. Auch zu den Außenfriedhöfen kann ich jetzt selbstständig fahren ohne einen Chauffeur.

Rollei Compactline 302

In den Deula Lehrgängen kann man schonmal ein Gefühl für Bagger und Radler bekommen (auch ohne Führerschein). Dabei haben alle Fachrichtungen ihre eingenen Fahrzeuge. Für Zierpflanzengärtner gibt es zum Beispiel Gabelstaplerunterricht.

20150630_101437 (2)

Wer will das schon verpassen, deshalb ist es wichtig, seinen Führerschein so schnell wie möglich zu machen. Hab ihr schon euren Führerschein und was dürft ihr auf der Arbeit fahren?